SV BKC Bosnien – Türkischer SV Bad Nauheim 3:0 (1:0)

Alles "dobro" – Guter Fußball und gutes Essen

Bei spätsommerlichen Temperaturen empfing der im Frankfurter Stadtteil Gallus beheimatete SV BKC Bosnien den Türkischen SV Bad Nauheim, zu einem vorgezogenen Spiel in der Gruppenliga Frankfurt West. Aufgrund einer fehlenden „Beleuchtung“ des Rasens auf der Ackermannwiese, wurde die Partie auf dem Aschenplatz ausgetragen.
Da in Frankfurt an diesem Mittwochabend auf Kreisebene nur ein Spiel auf dem Programm stand, fiel die Auswahl nicht schwer. Die Bosnier teilen sich den Sportplatz mit der SG 1928 Frankfurt, die ein recht gemütliches Vereinsheim mit Freisitz betreiben, also fanden wir uns schon über eine Stunde vor Anpfiff ein.
Pünktlich zum Spielbeginn wurde von den Gastgeber auch der Grill in Stellung gebracht und nach einer ordentlichen Portion sehr leckerer hausgemachter Cevapcici im Fladenbrot, die mir seit meinem letzten Besuch hier in Erinnerung geblieben waren, konnte die Partie beginnen.
Der BKC Bosnien kam vor über 60 Zuschauern gut in die Partie und ging nach 18 Minuten durch Emir Drino in Führung. In der Folgezeit fanden auch die türkischen Gäste aus der Wetterau zu ihrem Spiel und kamen ihrerseits ebenfalls zu guten Chancen. Bosniens zweiter Torhüter Domenik Gerigk hatte aber einen guten Tag und hielt sein Team mit guten Paraden im Spiel.
Nach der Pause waren die Gastgeber wieder am Drücker. Mit einen sehenswerten Freistoß aus 25 Metern genau in den Winkel erhöhte Husein Velagic auf 2:0 (56.). Danach wurde die Partie etwas zerfahrener. Die Bad Nauheimer gaben sich zwar nicht auf, haderten aber immer wieder lautstark mit den Entscheidungen des Schiedsrichterteams. Der Referee ließ sich nicht beirren und blieb sehr souverän. In der 90. Minute markierte Semir Kurtovic nach einer Ecke dann den verdienten 3:0-Endstand.

 

(gie)

 

Gruppenliga Frankfurt West: SV BKC Bosnien – Türkischer SV Bad Nauheim

Endstand: 3:0 (1:0)

Tore: 1:0 Drino (18.), 2:0 Velagic (56.), 3:0 Kurtovic (90.)

Zuschauer: 65

Ort: Ackermannwiese / Frankfurt am Main