Offenbacher FC Kickers – KSV Hessen Kassel 2:1 (1:1)

Feuerwurst und Derby

Obwohl das "Hessen-Derby" auch im Fernsehen übertragen wurde, machte ich mich auf den Weg in die Lederstadt. Nach der Fahrt mit der S-Bahn bis Offenbach-Ost, erklomm ich zu Fuß den Biberer Berg.

Da Wandern ja bekanntlich hungrig und durstig machte, holte ich mir für Zwischendurch an einer Tanke noch schnell ein Bier und testete dann im Stadion eine "Feuerwurst", die neben der bekannten Brat- oder Rindswurst angeboten wurde. Und siehe da, etwas Feuer war da tatsächlich drin.

Die neue Arena des OFC ist mit 20500 Plätzen für die Regionalliga etwas überdimensioniert, aber zur Partie gegen den Rivalen aus Nordhessen fanden sich über 5000 Zuschauer ein. Knapp über 100 Gästefans waren auch angereist und entrollten zu Beginn des Spiels ein Banner, auf dem sie ihren Unmut über den Fernsehsender bekundeten, der die Begegnung im Free-TV ausstrahlte – ein Appell an die Daheimgebliebenen, lieber den Hintern vom Sofa hochzubekommen, wäre da sicherlich viel sinnvoller gewesen.

Die Gastgeber begannen nervös und lagen nach einem "Kullerball" von Mike Feigenspan (18.) zunächst hinten. Die Gäste versäumten es nachzulegen und nach 25 Minuten gelang Martin Röser der Ausgleich.

Im zweiten Abschnitt entwickelte sich dann ein rassiges Spiel mit vielen Nickeligkeiten. Benjamin Pintol brachte den OFC in der 75. Minute nach vorne. Kassels Torwart Kevin Rauhut sah in der turbulenten Schlussphase nach einer Notbremse die Rote Karte (87.). Da die Gäste ihr Wechselkontingent bereits aufgebraucht hatten, musste Stürmer Tobias Damm beim darauf folgenden Elfmeter in den Kasten. Pintol nahm die vermeintlich leichte Aufgabe aber etwas zu locker und schoss über das Tor.

Mit drei Punkten auf dem Konto, beruhigten sich nach dem Schlusspfiff dann auch die einheimischen Gemüter auf der Tribüne, die während des Spiel sehr lautstark mit den Unparteiischen, dem Gäste-Team und ihrer Mannschaft haderten. Aufgrund einiger Wutausbrüche und Kommentare, hatten da wohl Einige mehr als nur eine Feuerwurst.

 

(gie)

 

Regionalliga Südwest: Offenbacher FC Kickers – KSV Hessen Kassel

Endstand: 2:1 (1:1)

Zuschauer: 5114

Ort: Stadion am Biberer Berg / Offenbach

Datum: Dienstag, 01.12.2015


Der verschossene Elfmeter von Benjamin Pintol im Video: